Das gibt es Neues im YOYO


Stand 10.07.2021
Es ist vollbracht – Heute öffnen wir den YOYO Beach!

Auch wenn die Außenanlagen noch nicht ganz abgeschlossen sind, stehen Euch ab heute 3 professionelle Beachvolleyballfelder zur Verfügung.

Als kleiner Dank für Eure Geduld könnt Ihr dieses Wochenende und am Montag umsonst bei uns Beachvolleyball spielen. Plätze reserviert Ihr bis zur Fertigstellung der Onlinebuchung bitte telefonisch unter 03529 535 69 89.

Eine offizielle Eröffnungsfeier gibt es nach Fertigstellung der Außenanlagen und mit etwas Glück und wenn das Wetter mitspielt bekommen wir diesen Sommer auch noch ein Turnier organisiert.

Wir freuen uns riesig!
Euer YOYO Team

#yoyo
#beachvolleyball
#yoyobeach
#yoyokletterhalle
#yoyoklettern
#yoyobouldern
#yoyodresden
#kletterhalledresden
#moonboard
#moonboarddresden
#Toppas
#selbstsicherungsgerät


Stand 13.06.2021
Endlich – Ab Montag im YOYO keine Testpflicht mehr!

Am 14.06.21 unterschreitet auch der Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirge den 7. Tag in Folge den Inzidenzwert von 35. Damit benötigt Ihr auch im YOYO keinen Testnachweis mehr.

Wir freuen uns schon auf Euch
Euer YOYO-Team


Stand 01.06.2021
Das Warten hat ein Ende – Am 04.06.2021 öffnet das YOYO seine Türen.

Die letzten Vorbereitungen laufen, um Euch bei der lang ersehnten Eröffnung am Freitag ein frisches und mit neuen Routen bestücktes YOYO präsentieren zu können! Auch das Bistro haben wir für euch geöffnet. Nur die Duschen könnt Ihr leider nicht nutzen und auf den Beachvolleyballbereich müsst ihr noch ein paar Tage warten.

Eine Buchung von festen Zeitslots ist vorerst nicht notwendig.

Für Euren Besuch im YOYO benötigt Ihr neben Eurem Personalausweis eines der Folgenden:
- Einen tagesaktuellen Test eines offiziellen Leistungserbringers (z.B. Testzentrum im Real Heidenau oder bei den Johannitern in Heidenau)
- Einen tagesaktuellen Test im Rahmen einer betrieblichen Testung
- Eine vor mindestens 14 Tagen vollständig abgeschlossene Impfung
- Einen zwischen 28 Tagen und 6 Monate alten Genesungsnachweis

Alternativ könnt Ihr bei uns vor Ort einen Selbsttest unter Aufsicht durchführen. Die Tests könnt Ihr zum Selbstkostenpreis (2,90 € für einen Spucktest) auch bei uns erwerben.

Wir freuen uns auf Euch!
Euer YOYO Team

#yoyo
#yoyokletterhalle
#yoyoklettern
#yoyobouldern
#yoyodresden
#kletterhalledresden
#moonboard
#moonboarddresden
#routenbau
#routesetting
#Toppas
#selbstsicherungsgerät
#beachvolleyball


Stand 23.05.2021
Geplante Wiedereröffnung

Viele fragen bereits bei uns nach, wann wir endlich wieder öffnen. Eine Öffnung ist möglich, sobald die Inzidenzwerte des Landkreises für 5 Werktage unter 100 liegen und seitdem 2 weitere Tage vergangen sind. Das YOYO gehört, auch wenn direkt an der Dresdner Stadtgrenze gelegen, zum Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirge. Leider sind in diesem Landkreis die Inzidenzwerte wieder über 100 gestiegen. Daher heißt es für uns, weiter warten. Ab nächster Woche fangen wir trotzdem mit den Vorbereitungen für die Wiedereröffnung an und hoffen, dass die Inzidenzwerte zeitnah wieder unter 100 sinken. Sobald wir einen genauen Termin für die Öffnung wissen, geben wir das sofort auf Facebook, Instagram und unserer Webseite bekannt.

#yoyo
#yoyokletterhalle
#yoyoklettern
#yoyobouldern
#yoyodresden
#kletterhalledresden


Stand 12.05.2021
Baustart Beachvolleyball

Lange habt Ihr nichts von uns gehört, was aber nicht heißen soll, dass wir untätig waren. Auch wenn wir leider noch immer nicht für den normalen Publikumsverkehr öffnen dürfen, startete die Karl Köhler Bauunternehmung GmbH & Co. KG Ende letzter Woche mit dem ersten Spaten- bzw. Baggerstich für die neue Beachvolleyballanlage und die Arbeiten gehen zügig voran.

Wir hoffen Euch demnächst, sobald es wieder möglich ist, auf 3 Weltklasse-Plätzen im Außenbereich begrüßen zu können.

Sport frei!

Euer YOYO Team

#yoyo??
#yoyokletterhalle
#yoyoklettern
#yoyobouldern
#yoyodresden
#kletterhalledresden
#beachvolleyball


Stand 07.12.2020
Schließung Kletterhalle

Liebe YOYO Gäste,

nach momentan gültiger Verordnung für Sachsen wird die YOYO Kletterhalle voraussichtlich bis Montag, den 28.12.2020 geschlossen bleiben.

Wenn Ihr uns trotzdem unterstützen wollt, dann besucht unseren kleinen Weihnachtsshop im Eingangsbereich jeden Dienstag und Donnerstag von 12 – 18 Uhr (bis 22.12.2020) und ergänzt damit auch den Gabentisch für Eure Liebsten.

Euer YOYO Team

#yoyokletterhalle
#yoyobouldern
#yoyodresden
#yoyo
#supportyourlocalgym


Stand 29.10.2020
Schließung Kletterhalle im November

Liebe YOYO Gäste,

auch wir werden vom kommenden Montag, den 2.11., bis voraussichtlich zum 30.11. die Kletterhalle aufgrund der aktuellen Allgemeinverfügung schließen müssen.

Bis zum Sonntag Abend haben wir wie gewohnt und mit den entsprechenden Hygienemaßnahmen für Euch geöffnet.
Nutzt also noch einmal die Gelegenheit zum Klettern/Bouldern, bevor wir schließen müssen.

Wir hoffen, dass die Zeit schnell vorbei geht, sich die Situation wieder entspannt und wir die Halle für Euch ab Dezember wieder wie gewohnt öffnen können. Auch wir werden die Zeit nutzen und für Euch bis zur Wiedereröffnung einige Routen im Kletter- und Boulderbereich erneuern!

Euer YOYO Team

#yoyokletterhalle
#yoyobouldern
#yoyodresden
#yoyo
#supportyourlocalgym


Wichtige Hinweise für deinen nächsten YOYO-Aufenthalt ab Montag, den 18.05.2020

  • generelle Einhaltung der allgemeinen aktuellen Hygieneregeln
  • kein YOYO-Besuch bei typischen Krankheitssymptomen für COVID-19
  • Aufenthalt nur für aktive Sportler, bzw. max. 1 Begleitperson bei Minderjährigen
  • zwingendes Ein- und Auschecken am Tresen
  • Nutzung von kontaktlosen Bezahlmöglichkeiten
  • Vor und nach dem Sport Hände ausgiebig waschen, bzw. desinfizieren
  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern
  • Empfehlung einer Mund-Nasen-Bedeckung mindestens im Eingangs- und Bistrobereich
  • Vermeidung von Gruppen- und Schlangenbildungen speziell im Tresen- und Bistrobereich, sowie WC
  • Erscheinen in Sportkleidung & Reduzierung eures Gepäcks
  • 1 Sicherungslinie Abstand und 2 Meter Mindestabstand im Kletter- und Boulderbereich
  • Nutzung von eigenem Chalk, besser noch Liquid Chalk
  • Aufenthaltszeit auf das nötige Maß reduzieren
  • respekt- und verständnisvoller Umgang mit euren Mitmenschen

Stand 17.05.2020


Stand 17.05.2020
Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen für die nächste Zeit im YOYO

Liebe YOYO-Gäste,

wie bereits angekündigt öffnen wir am kommenden Montag, den 18.05.2020 endlich wieder das YOYO. Aufgrund der aktuellen Situation und aus Rücksicht auf alle Gäste und Mitarbeiter ist dies im Moment nur unter zusätzlichen Hygieneregeln und -auflagen möglich. Dafür bitten wir um euer Verständnis.

Da wir uns bereits in der Nebensaison finden und unser Einzugsgebiet nicht so dicht besiedelt ist, wie z.B. bei den Dresdner Hallen, haben wir vorerst auf eine Slotbuchung auf der Webseite verzichtet. Sollte sich zeigen, dass auch wir in die Nähe der vorgeschriebenen maximalen Besucherzahl gelangen, werden wir zusätzliche Maßnahmen ergreifen. Beim Verlassen der Halle bitten wir euch, am Ausgang auszuchecken. Nur so haben wir einen Überblick, wie viel Personen anwesend sind. Wir haben bewusst im Moment noch auf eine feste zeitliche Beschränkung der maximalen Aufenthaltszeit verzichtet, bitten euch aber im Interesse der anderen Gäste speziell in den Stoßzeiten Wochentags am späten Nachmittag und frühen Abend, sowie am Wochenende Mittags und Nachmittags die Aufenthaltszeit in Halle und Bistro auf das nötige Maß zu beschränken.

Eine Öffnung der Kletterhalle für Publikumsverkehr (Zuschauer, Begleitpersonen usw.) ist nicht erlaubt. Alle anwesenden Personen müssen von uns eingecheckt werden. Begleitpersonen minderjährige Kletterer/Boulderer, die selber nicht klettern oder bouldern, bitten wir auf maximal eine Person pro Minderjährigem zu beschränken.

Die Duschen und Umkleiden sind vorerst noch geschlossen. Bitte kommt daher bereits umgezogen und mit möglichst wenig Gepäck zu uns in die Halle.

Verleihsachen wie Sicherungsgeräte, Schuhe und Gurte bieten wir weiter an, empfehlen aber jedem aufgrund der aktuellen Situation, sofern möglich, eigene Ausrüstung mitzubringen. Schuhe und Sicherungsgeräte werden nach Nutzung von uns desinfiziert. Für benutzte Gurte, die wir aus Sicherheitsgründen nicht desinfizieren dürfen, haben wir uns eine andere Lösung einfallen lassen. Chalkbags werden aktuell nicht verliehen.

Im Eingangsbereich und auf den WCs haben wir zusätzliche Desinfektionsmittelspender angebracht. Wir bitten alle Gäste darum, sich bei Betreten der Halle die Hände zu desinfizieren und idealerweise auch noch einmal vor jedem Klettern/Bouldern die Hände zu waschen/desinfizieren.

Aufgrund des hohen PH-Wertes ist die Verwendung von Chalk, besser noch Liquid-Chalk (mit mindestens 70% Alkoholgehalt) empfohlen.

Im Eingangsbereich und an sonstigen Stellen, an denen es zu einer größeren Personenzahl kommen kann, empfehlen wir die Verwendung einer Mund- Nasenbedeckung.

In der gesamten Halle ist ein Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten. An den Kletter und Boulderwänden wird empfohlen, den Abstand auf 2 m zu erhöhen. Nutzt daher im Kletterbereich nur jede zweite Sicherungslinie und achtet auch im Boulderbereich auf einen entsprechenden Abstand.

Die Türen zum Hallen- und Boulderbereich sowie die Türen zu den Toiletten (Sichtschutz vorhanden) halten wir offen und bitten euch, diese auch offen zu lassen.

Das Bistro ist geöffnet. Die Zubereitung von Heißgetränken und warmen Gerichten braucht etwas Zeit. Da wir unser Angebot nicht einschränken möchten, schaut bitte auch mit darauf, dass sich an der Theke keine Schlangen bilden und wartet nach der Bestellung am Tisch. Wir geben euch Bescheid, wenn eure Bestellung fertig ist.

Wir haben alle Stühle und Tische so gestellt, dass zwischen den Sitzplätzen verschiedener Tische mindestens 1,50 m Abstand besteht. Wir bitten euch daher darum, im Bistro und auf der Terrasse Tische und Stühle nicht umzustellen. Die gemeinsame Nutzung eines Tisches ist entsprechend Allgemeinverfügung nur mit Angehörigen des eigenen Hausstandes, in Begleitung der Partnerin oder des Partners, sowie mit Personen, für die ein Sorge- oder Umgangsrecht besteht, und mit Angehörigen eines weiteren Hausstandes gestattet.

Wir bitten alle Kunden mit Krankheitssymptomen (u.a. Fieber, Erkältungsanzeichen, Atemnot) und/oder Verdacht auf eine COVID-19-Erkrankung im Interesse der anderen Kunden und der Mitarbeiter auf den Hallenbesuch zu verzichten.

Kurse, Feiern und sonstige Veranstaltungen können wir euch leider im Moment noch nicht wieder anbieten. Sofern sich hieran oder an den erforderlichen Auflagen etwas ändert, informieren wir euch.

Bitte beachtet auch unsere neuen Sommeröffnungszeiten !

Trotz all der zusätzlichen Auflagen hoffen wir, dass ihr trotzdem gerne zu uns ins YOYO kommt und freuen wir uns über jeden eurer Besuche. Damit ihr euch bei uns auch weiterhin wohl fühlt, haben wir das YOYO für euch ausgiebig geputzt, gestrichen und umgeschraubt. Im Bistro warten auf euch neben Paninis, Suppen und Co. auch frischer Käsekuchen und unsere Pizzabrötchen nach dem neuen Rezept von Pizzameister Giuseppe.

Bis dahin
Euer YOYO Team

#yoyokletterhalle
#yoyobouldern
#yoyodresden
#yoyo
#supportyourlocalgym


Stand 13.05.2020
Wiedereröffnung am Montag, den 18.05.2020

Liebe Kletter- und Boulderfreunde,

wir haben endlich grünes Licht und wollen Euch wieder im YOYO empfangen. Zur Zeit sind wir noch fleißig damit beschäftigt, der Halle eine Frischekur zu verpassen. Bis zur Öffnung am kommenden Montag werden aber alle Arbeiten abgeschlossen sein und ihr könnt im neuen Glanz die zum Teil neu geschraubten Routen und Boulder antesten.

Natürlich werden auch bei uns die Hygienevorschriften einzuhalten sein. Weitere Infos hierzu werden wir bis zum Montag veröffentlichen. Wir wollen aber auf jeden Fall dafür sorgen, euch im Rahmen der Vorgaben einen entspannten Aufenthalt zu ermöglichen.

Wir freuen uns sehr darauf, dass es endlich wieder los geht und wir Euch empfangen dürfen!

Bis dahin
Euer YOYO Team

#yoyokletterhalle
#yoyobouldern
#yoyodresden
#yoyo
#supportyourlocalgym


Stand 07.05.2020
Raus aus dem Winterschlaf!

Supportaktion mit unseren Freunden von Polytalon

Lang dauert es nicht mehr und die Tore zum YOYO werden sich wieder öffnen. Bis dahin könnt ihr euch schon fit machen und uns nochmal unterstützen.
Mit dem Polyboard von Polytalon steht einem effektiven Hometraining nichts im Wege und durch die Möglichkeit der wechselbaren Griffe wird es auch nie langweilig oder zu leicht.
Konzipiert in Konstanz, gefertigt im Schwarzwald, gemacht für euer Zuhause.

Und jetzt das Sahnehäubchen:
Mit den YOYO-Rabattcodes bekommt ihr das Polyboard mit eingraviertem YOYO-Logo und die Jungs von Polytalon geben bis zu 20 % Rabatt.
Ihr entscheidet, wie viel Rabatt ihr davon selbst in Anspruch nehmen wollt, denn mit dem Rest unterstützt ihr das YOYO!

Hier die Rabattcodes:
17957spende0 – 20 % Rabatt für dich
17957spende10 – 10 % Rabatt für dich, 10 % gehen an das YOYO
17957spende20 – 0 % Rabatt für dich, 20 % gehen an das YOYO

Die Aktion läuft noch bis einschließlich 31.05.2020!

Alle weiteren Infos, wo und wie ihr das Polyboard bestellen könnt findet ihr hier

Solltet ihr noch Fragen haben, dann wendet euch an uns!

Euer YOYO Team

#yoyokletterhalle
#yoyobouldern
#yoyodresden
#yoyo
#polyboard
#polytalon
#supportyourlocalgym




Stand 22.04.2020

Pilsner Urquell Original Gläser als “Dankeschön” für Eure Unterstützung!

Wahrscheinlich und hoffentlich bald werden wir ein frisch Gezapftes Pilsner Urquell nach dem Klettern eher wieder im YOYO als in böhmischen Dörfern genießen können.

In der zwangsbedingten Schließzeit könnt Ihr uns derweil mit dem Kauf von Gutscheinen unterstützen, für den Ihr sogar noch eine zusätzliche Belohnung bekommt.
Für jede 20 €, die Ihr in eine Gutscheinsumme investiert, bekommt ihr ein Pilsner Urquell Original Tankard 0,33l dazu!

Das alles geht bei uns mit Abstand am Besten gleich hier online auf der Homepage.
Eure Gläser werden nach Wiedereröffnung in der YOYO Kletterhalle unter Angabe der Gutscheinnummer übergeben und sind sofort einsatzbereit!

Wir danken für Eure Unterstützung und freuen uns Euch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Euer YOYO Team

Stand 05.04.2020

Liebe YOYO Gemeinschaft,

auch wir wurden von den Ereignissen der letzten Wochen überrannt und müssen uns nun mit neuen Bedingungen arrangieren. Für Euch, für unser Team und für das YOYO hoffen wir auf eine schnelle positive Entwicklung, sodass wir Euch bald wieder bei uns in der Halle begrüßen können.

In der Zwischenzeit verfahren wir wie folgt:

YOYO Monatsabos, Jahreskarten & YOYO KidsClub:
Wir werden die Monats- und die KidsClub-Abos vorerst für den Monat April aussetzen. Falls Ihr uns unterstützen und Euer Abo weiterlaufen lassen wollt, dann schickt uns doch eine kurze Nachricht per Mail oder über die sozialen Netzwerke.
Bereits bezahlte Tage seit der Schließung am 18.03.2020 werden euch nach Wiedereröffnung wieder angerechnet. Das Gleiche gilt auch für die Jahreskarten.

11er Karten, Gutscheine & Guthaben:
Eure Eintritte und Guthaben bleiben euch auf jeden Fall erhalten und sind ab Wiedereröffnung weiterhin nutzbar.
Da wir immer wieder Anfragen erhalten: Gutscheine können weiterhin über unsere Webseite unter Gutscheine Online erworben und nach der Wiedereröffnung eingelöst werden. Nach dem Kauf erhaltet Ihr eine E-Mail mit dem Gutschein zum Ausdrucken. Vielen Dank an Alle, die uns auf diesem Weg bereits unterstützt haben.

Bitte habt Verständnis, dass wir alle weiteren Schritte in Abhängigkeit von der weiteren Entwicklung immer nur sehr kurzfristig entscheiden können. Wir halten euch auf unserer Webseite und auf Facebook informiert.

Hoffentlich bis bald

Euer YOYO Team

Stand 18.03.2020

Liebe Kletter- und Boulderfreunde,

in Absprache mit dem Landkreis und dem Gesundheitsamt und aufgrund der mittlerweile erlassenen Allgemeinverfügung für den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge schließen wir ab Mittwoch, den 18.03.2020, die YOYO Kletterhalle.
Leider können wir euch im Moment noch nicht sagen, wie lange dies notwendig ist.

Bei Fragen erreicht ihr uns auch weiterhin per E-Mail (info@yoyo-kletterhalle.de).
Über den weiteren Verlauf halten wir euch auf Facebook und auf unserer Webseite informiert.

Bleibt gesund.
Euer YOYO-Team

Stand 15.03.2020

Liebe Kletter- und Boulderfreunde,

Das YOYO ist aktuell noch geöffnet. Wir stimmen uns am kommenden Montag zum weiteren Vorgehen noch einmal mit dem Gesundheitsamt ab.

Solange wir noch geöffnet haben, bitten wir alle Besucher des YOYOs, sich vor dem Klettern/Bouldern ausgiebig die Hände zu waschen. Besucher, die in den letzten 2 Wochen von Reisen zurückgekehrt sind, Kontakt zu Rückkehrern hatten und/oder Krankheitssymptome zeigen, bitten wir im Interesse aller, auf Besuche der Kletterhalle zu verzichten. Aktuell geht man von einer 14-tägigen Inkubationszeit aus.

Aktuelle Informationen zur YOYO-Kletterhalle findet ihr immer regelmäßig hier und auf unserer Webseite www.yoyo-kletterhalle.de.

Hilfreiche weiterführende Informationen zu SARS-CoV-2 (COVID-19):

Robert Koch Institut – Steckbrief zum Corona Virus
Freistaat Sachsen zum Coronavirus
Landratsamt Pirna zum Coronavirus
Statdt Dresden zum Coronavirus
Klettersport und Coronavirus


YOYO – Deine Kletterhalle

Egal ob Anfänger oder Routinier – wir bieten euch ein vielseitiges, wechselndes Routenangebot für TopRope und Vorstieg in entspannter Atmosphäre. Neueinsteiger und Fortgeschrittene erhalten das jeweils nötige Wissen unter Anleitung erfahrener Trainer in einem unserer Kurse. Nach dem Auf und Ab an der Wand geht es zur Entspannung in die gemütliche Lounge oder auf die sonnige Westterrasse. Hier erwarten euch hausgemachte Köstlichkeiten unter dem Motto – Frisch und BIO.

Euer YOYO Team



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.