Es geht Weiter!







Liebe Kunden, Partner und YOYO Freunde

Nachdem die Betreiber GmbH der YOYO Kletterhalle Anfang des Jahres Insolvenz anmelden und wir daraufhin die Halle schließen mussten, haben wir nichts unversucht gelassen, um das YOYO für Euch und uns doch noch zu retten, mit Erfolg: Es geht weiter!

Es wurde ein neuer Betreiber gefunden, der das bisherige Konzept mit dem bestehenden YOYO-Team weiterführen wird.
Parallel starten wir mit der von vielen Kunden angefragten und von uns schon lange vorgesehenen Erweiterung der Halle. Platz gibt es ja genug.

Was alles kommen wird und wann?

Es wird einen Boulder- und Trainingsbereich auf der ca. 500 m² großen Galerie geben. Die Fertigstellung ist zum Jahreswechsel geplant.

Außerdem starten wir bereits mit dem Bau einer Terrasse auf der sonnigen Westseite, die im Herbst fertig wird.

Ist das schon alles? Nein. Lasst euch einfach überraschen.

Es wird in regelmäßigen Abständen etwas Neues zu entdecken geben. Gleichzeitig soll das typische YOYO-Ambiente erhalten bleiben und Ihr aktiv an der Weiterentwicklung beteiligt werden.

Termine und Informationen posten wir hier und auf unserer Facebookseite.

Wir freuen uns schon riesig Euch bald wieder bei uns begrüßen zu können
Euer YOYO Team



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.